Desinfizieren, Reinigen, Geruch-Neutralisieren und Zell-Regeneration mit Wirkstoffen aus Wasser, Salz und „Strom“ . - Die Innovation aus dem Saarland -

Als Rohstoffe für unsere keimreduzierenden, reinigenden, geruchsneutralisierenden, emulgierenden und zellaufbauenden Wirkstoff-Konzentrate (Anolyt & Katholyt) und Lösungen nutzen wir Wasser, Salz und Elektrizität. Dies sind die „Zutaten“ für unsere speziellen Elektrolyse-Verfahren, welche wir entwickelt haben, um Anolyte, Katholyte und NEUTRAL+ION auf einem einzigartig hohen Qualitäts-Niveau herzustellen.

 

Wir forschen und entwicklen in unserem Labor am Universitätsklinikum des Saarlandes.

・Kein Gefahrstoff

・Kein Gefahrgut

・100% Biologisch abbaubar

・Nicht brennbar

・Bakterizid – Viruzid – Fungizid

・Reinigen und Desinfizieren

・Geruch-Neutralisation

・ATP-Progression im  Zellstoffwechsel

 

Das Wing-Tec Elektrolyt

 

NEUTRAL+ION ist ein naturidentischer Wirkstoffkomplex dessen VAH-konforme Anwendungslösung (1200 ppm FAC bei

pH > 9,0) das umfassendste Spektrum an Verwendungsmöglichkeiten in unserem Sortiment aufweist. Es wirkt stark desinfizierend, beseitigt/reduziert alle Gerüche, kann zur keimreduzierenden Reinigung genutzt werden und zerstört Schimmelpilze.

 

Demnächst im Sortiment:

Das Wing-Tec Katholyt

 

Wir legen bei der Produktion von OH-ION besonders großen Wert auf die Reinheit dieses Katholyt-Grundstoffs. Als Katholyt kann OH-ION sowohl zur Herstellung von ATP-aktivierenden Getränke-Konzentraten, als auch in Fertiggetränken eingesetzt werden. Da Katholyte in hoch konzentrierter Form stark emulgierende/lösende Eigenschaften besitzen und Stoffe sehr gut an sich binden können, ist OH-ION auch in der Reinigungs- und Zerspanungsindustrie als Grundstoff für die Fertigproduktherstellung prädestiniert.

 

Demnächst im Sortiment:

Das Wing-Tec Anolyt

 

Hydrolion ist für spezielle Einsatzbereiche konzipiert worden, bei denen es um eine zielgerichtete, alkoholfreie Desinfektion geht und der pH Bereich nicht basisch sein soll. Es ist ein reines Anolyt, welches somit einen Fokus auf dem Gehalt an HCLO (unterchlorige Säure) hat und entsprechend stark oxidierende Eigenschaften besitzt.

 

Wing-Tec GmbH   ∙  c/o  Universitätsklinikum des Saarlandes  ∙  Gebäude 7  ∙  D-66424 Homburg  ∙ Tel. +49(0)6841 - 187 377 0  Fax. +49(0)6841 - 187 377 9  ∙  office@wing-tec.solutions

Impressum I Datenschutzerklärung